Verkehrte Welt

Film

Min.55

ab10+

Das Kurzfilmprogramm zeigt Animations- und Experimentalfilme, die sowohl inhaltlich, als auch auf der formalen Ebene optische Täuschungen und suggerierte Realbilder als Illusion oder Täuschung entlarven. Die Welt steht Kopf. Oder sind wir es, die sie einfach nur aus dem falschen Blickwinkel betrachten? Fliegende Schweine, bewegliche Räume und Freundschaften, die dimensionsübergreifend funktionieren. All dies ermuntert das junge Publikum, vermeintlich Reales stärker zu hinterfragen, bewusst über Gesehenes zu reflektieren und Impressionen zu verbalisieren. (kl, cl)

Hobart – A Story in the Clouds
HU | 2016 | 09 min 15 sec | Regie Hajnalka Harsányi

Parallax
NO, AT | 2009 | 05 min | Regie Inger Lise Hansen

Born in a Void
AU | 2016 | 07 min 18 sec | Regie Alex Grigg

Ego
BE | 2016 | 03 min 37 sec | Regie Nicolas Provost

The Way to M
AT | 2011 | 07 min 30 sec | Regie Zsuzsanna Werner

Kut
Corner
EE | 2016 | 02 min 06 sec | Regie Lucija Mrzljak

Record/Record
GB | 2016 | 04 min 58 sec | Regie Robert Duncan

Nyuszi és Őz
Rabbit and Deer
HU | 2013 | 16 min 15 sec | Regie Péter Vácz

Powered by JustWatch
Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.