Well done

Schweiz, 1994

Der Schweizer Dokumentarfilmer Thomas Inbach begleitet den Alltag von sieben Mitarbeitern eines Kreditkartenunternehmens.

Der Schweizer Dokumentarfilmer Thomas Inbach begleitet den Alltag von sieben Mitarbeitern eines Kreditkartenunternehmens. Die von Computern bestimmte Monotonie der Arbeitsabläufe machen die Enfremdung sichtbar, die weit in die Privatsphäre der Angestellten hineinwirkt.

  • Regie:Thomas Imbach

  • Kamera:Jürg Hassler

  • Autor:Monika Gsell. Thomas Imbach

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.