Westworld: Versteckte Teaser im Superbowl-Spot

Westworld: Teaser für 2. Staffelverleih
Westworld: Teaser für 2. Staffel

" Westworld" ist wohl die populärste TV-Serie, die HBO in einem Jahr ohne "Game of Thrones" im Rennen hat. Die erste Staffel hat es geschafft, in kurzer Zeit eine solide Fan-Community aufzubauen, die mit Spannung und hoher Anteilnahme auf die Fortsetzung der Science-Fiction-Serie auf Basis des gleichnamigen Romans von Michael Crichton wartet. In einer smarten Marketing-Aktion hat HBO einige Hinweise auf die zweite Staffel für die aktive Fangemeinde versteckt.

Der folgende Text enthält SPOILER für Leser, die "Westworld" noch nicht gesehen haben.

Andere Themenparks

/JOHN P JOHNSON/Sky
Westworld

Die Fan-Community der HBO-Serie hat eine versteckte Botschaft im Superbowl-Teaser von "Westworld" entdeckt, die zur Marketing-Website delosdestinations.com führt. Die fiktive Unternehmenswebsite bewirbt Themenparks der Firma Delos Incorporated. Auf der Website werden neben Westworld noch fünf weitere Themenparks erwähnt. Nur zwei der insgesamt sechs Parks sind für die Öffentlichkeit zugänglich. In der Romanvorlage gab es neben Westworld noch zwei weitere Themenparks: Roman World und Medieval World.

Cowboys und Samurais

HBO

Der zweite Themenpark, der bereits der Öffentlichkeit zugänglich ist, wurde bereits am Ende der ersten Staffel durch Hosts in Samurai-Bekleidung angedeutet. In Fan-Kreisen wird er als "Samurai World" bezeichnet. Die Serien-Schöpfer, das Ehepaar Jonah Nolan und Lisa Joy, haben bereits indirekt bestätigt, dass "Samurai World" in der zweiten Staffel eine Rolle spielen wird: So sagte Nolan dem Hollywood Reporter, dass es "nie unsere Intention war, an einem Ort zu bleiben". Die Samurais seien zudem eine Reminiszenz an Akira Kurosawa, der mit seinen Filmen den Western beeinflusst habe. Die beiden Genre-Welten würden gut zusammenspielen. Ein weiterer Hinweis ist der japanische Schauspieler Hiroyuki Sanada, der laut Deadline Hollywood in der zweiten Staffel von "Westworld" eine wiederkehrende Rolle übernehmen wird. Das Aufeinandertreffen von Cowboys und Samurais ist in der zweiten Staffel daher nicht auszuschließen.

Neuer Charakter: James Delos

HBO

Darüber hinaus wird im Bereich "Investors" auch ein neuer Charakter geteasert: Der Unternehmensgründer James Delos. Wie Entertainment Weekley berichtet, wurde der Schauspieler Peter Mullan für diese Rolle engagiert. Das Unternehmen Delos wurde in der ersten Staffel bereits erwähnt: Es ist das Familienunternehmen von Logan (Ben Barnes), der seinem künftigen Schwager William (Jimmi Simpson) den Park zeigt. Er könnte also der Sohn oder ein naher Verwandter von James Delos sein. William ist zu dieser Zeit im Management des Unternehmens tätig und ist mit Logans Schwester Juliet verlobt. Da sich der erste Aufenthalt der beiden in Westworld nicht sehr harmonisch gestaltet und sich William als jüngere Version des mysteriösen Fremden (Ed Harris) herausstellt, ist der neue Charakter wohl tief in die Ereignisse in "Westworld" verstrickt.

Kommentare