Urlaub wie noch nie - Wonderful 2: Obdachlose machen Ferien in Venedig

 2005
film.at poster

Der große Erfolg von dem filmisch dokumentierten Urlaub mit Obdachlosen in Kroatien machte Lust auf mehr: jetzt gibt es eine Fortsetzung.

Was passiert, wenn Obdachlose - bzw. Langzeitarbeitslose - Urlaub machen?

Von Staats wegen ist das nicht gern gesehen.

Wer nix arbeitet, soll nix haben.

Wer nichts hat, ist ein Sozialschmarotzer und gehört bestraft.
Aber ganz sicher soll er keinen Urlaub machen.
Der soll wohlhabenden Ausbeutern und durchgewalkten Arbeitssklaven vorbehalten bleiben, die dafür einmal kurz aus dem Maus-Laufrad ins Touristen-Laufrad wechseln dürfen.

Die Mitwirkenden haben sich bereit erklärt, in Venedig im Hochsommer vor einer echten Tourismuskulisse - blauer Himmel, blaues Meer - einmal so richtig Urlauber zu spielen:

Die Zimmer sind sauber, das Essen ist zubereitet.
Sie spielen das, was sie sonst nicht sind - Touristen.
Spielen Eis-essen wie Leute, die Eis essen, beim Sonnnenuntergang, Sonnenuntergang erleben...

Im Anschluss an jede Vorführung ist auch der Film WONDERFUL 1 (Ferien in Kroatien, 2004) mit Heidi Gross, Christa Preslicka, Hömal und Christian Viszterczill wieder zu sehen.

Details

Heidi Gross, Maria Kratky, Sascha Tscheik, Christian Viszterczill
Hubsi Kramar

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken