Zur Person Andi Winter: Kino

 
65 min.
film.at poster

Ich lege mich selbst ein/Rollentausch
Spielfilm kurz, AT 2008, 4 min

Dies war mein Bewerbungsfilm für die Filmakademie Wien im Bereich Bildtechnik & Kamera im Jahr 2008. Rückblickend lehrreich und verwirrend zugleich.

Gyre
Innovatives Kino kurz, AT 2010, 9 min, kein Dialog

Björn Kämmerers Kinoexperiment war aus meiner Sicht vor allem anstrengende, konzentrierte Handarbeit. Das Einstellen der Schärfe während dieser Schienenfahrt, geschwenkt auf ein rotierendes Gebilde, auf Film und ohne brauchbare Ausspiegelung (Livebild) war herausfordernd.

12 Explosionen
Innovatives Kino kurz, AT 2008, 6 min, kein Dialog

Guerilladrehen im besten Sinne: mitten in der Nacht gemeinsames Suchen nach Schauplätzen, die sich für eine Explosion anbieten!

Tristes Deserts - A Robot's Tale
Musikvideo, AT 2011, 6 min, kein Dialog

Farben. Rosa trifft Blau und ein wenig Gelb. Verschiedenste Weiß- und Schwarztöne treffen aufeinander. Bühne trifft Weltenraum trifft Musik.

Killed by 9V Batteries - This City is Lit
Musikvideo, AT 2009, 5 min

Sigi Steiner (Regie), Robert Oberrainer (Kamera), und natürlich unsere damalige Lieblingsband feiern den ländlichen Raum! Verblichene Postkartenidylle in Magentatönen trifft auf gelbgrünes Glühlicht im Wald.

Killed by 9V Batteries - Extra Extended Expressions
Musikvideo, AT 2007, 4 min

Brainstormen, basteln, bewegen, Bilder machen. Buñuel, Marx, King Kong. Ein Schichtarbeiter in der Erdäpfelchipsfabrik. Noch ein Musikvideo, diesmal auf Stopptrick-Basis, alles im WG-Wohnzimmer.

Killed by 9V Batteries - Track to the Crux
Musikvideo, AT 2011, 3 min

Unser Ziel: mit sehr wenig Budget sehr viel Reichtum erzählen. Als Darsteller/innen: Filmemacher/innen, Filmarbeiter/innen und Freund/innen. Wallstreet trifft American Psycho, getarnt als Previously-on für eine fiktive Serie mit dem Titel „The Crooks“.

Party People
Spielfilm kurz, AT 2010, 13 min

Eine kleine MiniDV-Kamera ist Teil der Geschichte und bestimmt so das Aufnahmeformat und den Look des Films. Ursprünglich Teil eines Episodenfilms (Im Auto). Sehr lustig!

Das Begräbnis des Harald Kramer
Spielfilm kurz, AT 2010, 13 min, OmeU

Eine bunte schwarze Komödie. Ausgezeichnet mit der bronzenen Kaulquappe bei Camerimage, dem weltweit einzigen Festival mit Fokus auf Kameraarbeit, in Polen 2013.

WINWIN - Trailer
Innovatives Kino, AT 2015, 2 min

Wenn man so will ein Trailer als Experimentalfilm. Der Spielfilm gewann auf der Diagonale’16 den Preis für die beste Bildgestaltung.

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken