Filmkritiken
07/31/2013

Zwei Attraktionen bestimmen die spannungsfreie Verfilmung eines griechischen Sommerkomödchens

Zwei Attraktionen bestimmen die spannungsfreie Verfilmung eines griechischen Sommerkomödchens für Kinder und Junggebliebene: Der schlecht gelaunte Emir Kusturica in einer Vaterrolle und der Pelikan seines Sohnes.

KURIER-Wertung: **1/2 von *****