A man who ate his cherries

 Iran 2009

Mardi ke gilass hayash re khord

Drama 77 min.
5.60
A man who ate his cherries

Als Reza eines Abends von der Arbeit in der Fabrik kommt, steht sie mit gepackten Koffern und den Scheidungspapieren vor ihm.

Traditionellerweise muss Reza seiner Frau nach einer Trennung die Mitgift zurückgeben, die er nicht mehr hat. Sie lässt sich jedoch erweichen, ihre Forderungen nach einer einmaligen Zahlung von 25 Millionen Toman einzustellen. Während Reza versucht, das Geld aufzutreiben, verliert ein Kollege in der Fabrik bei einem Unfall Finger und erhält eine großzügige Ausgleichszahlung. Das bringt Reza auf eine Idee.

Details

Reza Afshar, Hamed Behdad, Maryam Khodarahmi u.a.
Payman Haghani
Javad Safari
Farshad Mohammadi
Payman Haghani, Hamid-Reza Keshani

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken