African Threads and Laces 09

 
film.at poster

ONE PUSSY SHOW, ein Performancefilm: Anja Czioska steht vor der Kamera und führt uns in immer neuen Variationen ihr Outfit der letzten zehn Jahre vor. Angetan ist die Performerin, immer wieder neu. Und wir mit ihr. - Der zweite Film ist ein einziger Groove an Bildern und an Tönen, das Leitmotiv bildet die Emblematik der bis heute in vielen afrikanischen Ländern populären Wachsdruckstoffe, die in verschiedenen alltagskulturellen Bilderwelten aufgesucht werden: im Ethno-Design der 1960er-Jahre, hinter dem das Ideal der perfekt organisierten Hausfrau in all seiner Spießigkeit lauert - konterkariert von einem Afrobeat, der die Kühlschränke zittern lässt. (kw) - Ist die Entdeckung von Rap und Hip-Hop seitens der weißen Jugendkultur ein Zeichen dafür, dass die US-amerikanische Gesellschaft farbenblind wird oder ist sie nur ein weiterer Fall von kulturellem Diebstahl? Clifts provokativer Dokumentarfilm BLACKING UP verfolgt diese Frage in zahlreichen Interviews.

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken