Alice (2002)

 F, GB 2002
Drama 50 min.
5.10
film.at poster

Sparsam an Dialogen aber mit umso stärkeren Bildern.

Zwei Frauen, die Sex haben, Toast essen und lachen, zwei kleine Mädchen, die ein Tücherzelt bauen und baden - und eine sehr überzeugende und sensible schauspielerische Performance der beiden Hauptdarstellerinnen erzeugen eine lyrische und sensible Untersuchung von Verlust und Begehren. Sylvie Ballyots Alice schreckt nicht davor zurück, den Ursprüngen nachzuforschen. Er lässt einen den Raum begreifen und bewundern, den eine gute Filmemacherin ihrem Publikum lässt.

Details

Anne Bargain, Lei Dinety, Elodie Mennegand, Violetta Ferrer
Sylvie Ballyot
Sylvie Ballyot, Laurent Larivière

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken