Alice lebt hier nicht mehr

Alice Doesn't Live Here Anymore

USA, 1974

Drama

Die Geschichte einer verwitweten Frau mittleren Alters, die versucht, mit ihrem zwölfjährigen Sohn ein neues Leben anzufangen.

Min.112

Ein melancholisches, aber unsentimentales Melodram, gespickt mit komischen Dialogen, von Martin Scorsese con brio inszeniert. Nur auf den ersten Blick eine Abschweifung in seinem männerzentrierten Frühwerk, tatsächlich eine erste Ankündigung späterer stilistischer und thematischer Expansionen - und natürlich ein Opus unheilbarer Cinephilie: Musicals und women's pictures der 30er und 40er Jahre in die Gegenwart verlagert, in neue Form gegossen und dem Scorsese-Projekt, dem Traum von einem neuen, kontemporären Hollywoodkino, einverleibt.

IMDb: 7.4

  • Schauspieler:Ellen Burstyn, Kris Kristofferson, Diane Ladd, Jodie Foster

  • Regie:Martin Scorsese

  • Autor:Robert Getchell

  • Musik:Richard LaSalle

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.