Andrea Ernst: Eric Pleskow. Ein Leben für den Film - Buchpräsentation

 
film.at poster

Eine berührende Geschichte, ein gutes Drehbuch, ein leidenschaftlicher Regisseur, ein bekannter Hauptdarsteller und eine Portion Glück sind die Zutaten für den Erfolg. Andrea Ernst hat in Interviews Eric Pleskows Leben aufgezeichnet: von der Jugend in Wien über die Flucht vor den Nazis und den Erfolg in Hollywood bis zurück nach Wien.

Andrea Ernst liest aus ihrem Buch, die Filmjournalistin Gabriele Flossmann spricht mit dem Präsidenten der Viennale über sein bewegtes Leben.

Im Anschluss wird die Dokumentation von Andrea Eckert gezeigt.

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken