Araf - Somewhere in between

 TK/F/D 2012
Drama 124 min.
6.30
film.at poster

Araf erzählt die Geschichte von Zehra und Olgun, die beide in einer Cafeteria direkt an der Autobahn arbeiten. Den Großteil ihres jungen Lebens haben sie hier verbracht und die einzige Unterbrechung ihres tristen Alltags finden die beiden in den Gedanken an eine bessere Zukunft. Als sich Zehra in einen älteren Mann verliebt, der mit seinem LKW öfter an der Cafeteria Halt macht, verkompliziert sich ihr Leben und das Verhältnis zu Olgun. Die Tage der kindlichen Unschuld scheinen beendet und langsam zerbröckeln auch die Fantasien von einem besseren Leben.

Details

Neslihan Atagül, Özcan Deniz, Barış Hacıhan, Nihal Yalçın, Ilgaz Kocatürk, Can Başak, Yasemin Conka
Yeşim Ustaoğlu
Michael Hammon
Yeşim Ustaoğlu

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken