Armee des Verbrechens

 F 2009

L´Armée du Crime

Drama, Kriegsfilm / Antikriegsfilm 133 min.
6.70
Armee des Verbrechens

Die authentische Geschichte armenischer und jüdischer Widerstandskämpfer im besetzten Frankreich.

Im Zentrum stehen der armenische Poet und Anführer der Résistance-Gruppe Missak Manouchian und die zwei jüdischen Kämpfer Thomas Elek und Marcel Rayman. Guédiguian knüpft in seiner Bildsprache an große Vorbilder wie Jean-Pierre Melvilles L'ARMÉE DES OMBRES (1969) an, wobei er anders als Melville Gewalt, aber auch die ethnischen Identitäten, viel pointierter zeigt.

Details

Simon Abkarian, Virginie Ledoyen, Robinson Stévenin, Lola Naymark u.a.
Robert Guédiguian u.a.
Alexandre Desplat
Pierre Milon
Robert Guédiguian

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken