Aurora (2010)

 RO/F/CH/D 2010
Drama 01.07.2011 181 min.
6.70
Aurora  (2010)

Getrieben von obskuren Gedanken fährt ein Mann in diesem melancholischen Film durch Bukarest, und steuert ein Ziel an, das nur er selber kennt.

Seit The Death of Mr. Lazarescu zählt Cristi Puiu zu den bedeutenden Filmemachern der Gegenwart. Seine lakonische, genaue Beobachtung, die beinahe unmerklich dramatische Beschleunigung und der klare, unsentimentale Blick auf die Welt, machen ihn zu einem subtilen, kinematografischen Zeugen seiner Zeitgenossen. Einer von diesen ist Viorel, ein verschlossener Mann, der sein tägliches Leben zwischen Arbeit, Familie und auf Wegen durch die Stadt absolviert und dabei, wie nebenher, vier Menschen tötet. Seit Bressons L'Argent hat das kaum ein Film so geheimnisvoll, so melancholisch, so alltäglich erzählt, dass daraus ein essenzielles, faszinierendes Rätsel entsteht.
(Text: Viennale 2010)

Details

Cristi Puiu, Clara Voda, Catrinel Dumitrescu, Luminita Gheorghiu u.a.
Cristi Puiu
Viorel Sergovici
Cristi Puiu
Stadtkino Filmverleih

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken