Avanti popolo

 Brasilien 2012
Drama 72 min.
6.10
film.at poster

Nach der Trennung von seiner Frau kehrt André ins Haus seines Vaters zurück und damit ins Herz eines dunklen Geheimnisses: Sein Bruder ist während der Militärdiktatur verschwunden, der Alte bewahrt über den Vorfall eisiges Schweigen. Andrés Versuche, ihn durch die Konfrontation mit alten Super-8-Familienfilmen aus der Reserve zu locken, scheitern. Ein Film in gedeckten Farben wie kolorierte Schwarzweiß- Fotos, der eher in dichten, atmosphärischen Sequenzen erzählt wird als im Fortschreiten der Handlung. Die bittere Conclusio: Die Erinnerung ist die einzige Hölle, aus der man nicht gerettet werden kann.

Details

André Gatti, Carlos Reichenbach, Eduardo Valente, Marcus Bertoni, Paulo Rigazzi, Maria da Penha
Michael Wahrmann
Daniel Turini, Fernando henna
Rodrigo Pastoriza
Michael Wahrmann
FiGa Films

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken