Baaz (Der Falke)

 IND 1953
Romanze, Musikfilm / Musical, Abenteuer, Action 150 min.
6.60
film.at poster

Baaz ist der letzte Film aus dem Frühwerk Guru Dutts und zugleich jener, für den er erstmals den Entschluss fasst, selbst die männliche Hauptrolle zu übernehmen. Die Geschichte spielt im 16. Jahrhundert. Die junge Nisha schürt auf einem Schiff den Aufstand gegen die portugiesische Kolonialmacht. Symbol dieser Widerstandsbewegung ist ein Falke. Beim Kapern eines Schiffs wird der Prinz des Königreichs Ravi gefangen genommen, dem es lange gelingt, vor Nisha seine Identität zu verbergen. Einige Elemente der späteren großen Filme Guru Dutts sind hier bereits vorhanden. Typischerweise ist die Szene, in der Nisha die Sklaven auf dem Schiff zur Meuterei bewegt, ein Song. Die Kameraführung, besonders in der Höhlenszene, zeigt deutlich jene Lichtsituationen, die später in Kaagaz ke Phool perfektioniert werden. Zu seiner Zeit war Dutts Ausflug in das Kostümdrama jedoch ein Misserfolg und mit großen wirtschaftlichen Verlusten für ihn verbunden. (Daniel Wisser)

Details

Geeta Bali, Guru Dutt, Jaswant, Johnny Walker, K.N. Singh
Guru Dutt
Dutt, L.C. Bismil, Sarshar Sailani

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken