Balzac und die kleine chinesische Schneiderin

Xiao cai feng

F, China, 2002

Drama

Eine poetische und bewegende Dreiecksgeschichte aus dem China nach der Kulturrevolution.

Min.116

Start04.06.2004

Die beiden Schüler Ma und Luo werden zur Umerziehung in ein kleines Dorf aufs Land geschickt. Dort lernen die beiden die Enkelin des Schneiders kennen und lieben. Das Mädchen ist verrückt nach Geschichten und als die Verbannten in einem Koffer zahlreiche ausländische Bücher von Gogol bis Balzac finden, ändern sich die Leben aller nachhaltig.

IMDb: 7.2

  • Schauspieler:Zhou Xun, Chen Kun, Liu Ye

  • Regie:Dai Sijie

  • Kamera:Jean-Marie Dreujou

  • Autor:Sijie Dai

  • Musik:Pujian Wang

  • Verleih:Filmladen

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.