Bar-Mitzvah

 USA 1935
Drama 81 min.
film.at poster

Im Zentrum steht eine Frau, die, nach einer Schiffskatastrophe für tot gehalten, zurückkehrt. Doch ihr Mann hat wieder geheiratet...

Der vom Brandeis Jewish Film Archive restaurierte Film ermöglicht endlich einen vollen Genuss von Bild und Ton dieses Klassikers des amerikanischen jiddischen Films mit dem New Yorker Star des Jiddischen Theaters, Boris Thomashefsky. Im Zentrum steht eine Frau, die, nach einer Schiffskatastrophe für tot gehalten, zurückkehrt. Doch ihr Mann hat wieder geheiratet. Der Film zeigt das jiddische Leben der dreißiger Jahre in all seiner kulturellen, auch musikalischen Vielfalt. Die restaurierte Fassung hatte im Jänner 2010 Premiere in New York. (Filmarchiv Austria)

Details

Gertrude Bulman, Anita Chayes, Sam Colton, Peter Graf, Leah Naomi, Boris Thomashefsky, u.a.
Henry Lynn
Robert J. Marshall, Geroge H. Wicke Jr.
Henry Lynn

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken