Belissima

2001

Drama

Marysas Mutter ist besessen von der Idee, aus ihrer Tochter ein Topmodel zu machen.

Min.61

Dem Regisseur gelang ein atmosphärisch dichtes Spielfilmdebüt, das geschickt auf dem Mutter-Tochter-Konflikt aufbaut, und sich als gelungenste Arbeit aus dem Zyklus "Generation 2000" empfiehlt. Zugleich bietet dieses Double-Feature einen reizvollen Vergleich zweier fast 20 Jahre auseinander liegender Spielfilmdebüts mit jugendlichen Darstellern im Brennpunk.

IMDb: 6.1

  • Schauspieler:Ewa Kasprzyk, Maria Goralczyk, Pawel Wilczak

  • Regie:Artur Urbanski

  • Kamera:Marian Prokop

  • Autor:Artur Urbanski

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.