Beowulf & Grendel

 CAN/GB/Island 2005
Abenteuer, Action 103 min.
5.90
Beowulf & Grendel

Weil ein rasender Troll ein Blutbad unter ihnen angerichtet hat, ersucht das Volk der Dänen Hilfe bei dem Helden Beowulf.

Der Trolljunge Grendel muss hilflos mit ansehen, wie dänische Krieger seinen Vater ermorden. Einsam und verzweifelt schwört er Rache.

Jahre später wird der Held und Gaute Beowulf mit seinen Mannen in das Land der Dänen ausgesandt. Dort soll er einen Troll töten, der unter den Dänen ein grausames Blutbad angerichtet hat. König Hrothgar, durch den Verlust zahlreicher Männer gramgebeugt, schöpft durch die Ankunft seines alten Freundes Beowulf wieder Mut.
Gemeinsam mit seinen Männern macht sich Beowulf auf die Suche nach dem Troll. Doch dieser erweist sich als schlauer und stärker, als die Krieger erwartet haben. Die schöne Hexe Selma bringt derweil den Plan Beowulfs, den Troll so schnell wie möglich zur Strecke zu bringen, gehörig ins Wanken. Sie macht den Krieger auf die Menschlichkeit des Trolles aufmerksam und prognostiziert Unheil, sollte er ihn töten.

Zu spät erfährt Beowulf von Hrothgar, dass es sich bei dem Troll um eben jenen Grendel handelt, dessen Vater die Dänen einst töteten, wodurch sie die Rache des Trolls provozierten. Als sich Grendel nach einem Kampf schwer verletzt davon schleppt, sind sich die Dänen ihres Sieges und ihres Friedens sicher. Doch plötzlich ist der Troll nicht mehr das einzige Fabelwesen, das es zu besiegen gilt ...

Details

Gerard Butler, Eddie Marsan, Hringur Ingvarsson, Ingvar Eggert Sigurdsson, Sarah Polley, Stellan Skarsgard, u.a.
Andrew Rai Berzins
Sturla Gunnarsson

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken