Birds Are Singing in Kigali

 PL 2017

Ptaki spiewaja w Kigali

113 min.
film.at poster

Ein Film über den Völkermord in Ruanda und die Rolle von Frauen in der modernen Welt.

Die polnische Ornithologin Anna Keller erforscht 1994 zusammen mit einem angesehenen einheimischen Kollegen die Vogelwelt Ruandas. Als der Mann im Zuge des Völkermords an den Tutsi getötet wird, hilft Anna seiner Tochter Claudine, nach Polen zu entkommen. Die Forscherin, die selbst Zeugin der Gräueltaten geworden ist, ist davon tief erschüttert. Selbst als sie wieder in ihrer Heimat ist, kann sie die Erinnerungen daran nicht abschütteln. Die Brutalität, die sie miterlebt hat, macht es nahezu unmöglich für sie, den langsamen und gemütlichen Lebensfluss in Polen zu akzeptieren, und schon gar nicht die Gleichgültigkeit der Menschen gegenüber den Ereignissen in Ruanda.

Details

Jowita Budnik, Eliane Umuhire, Witold Wieliński u.a.
Joanna Kos-Krauze, Krzysztof Krauze
Joanna Kos-Krauze, Krzysztof Krauze

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken