Black Girl

 SEN, F 1966
Drama 60 min.
Black Girl

Bei einer französischen Familie in Dakar als Kindermädchen arbeitend, wird Diouana eingeladen, diese Arbeit in Frankreich fortzusetzen. Wider aller Versprechungen seitens der Familie gestalten sich fortan ihr Leben und ihr Alltag an der Riviera - die junge Frau ist der Willkür und der Diskriminierung durch die Familie ausgeliefert und kämpft um jedes Stück Freiheit. Sie setzt einen radikalen Akt des Widerstandes. In seinem Langfilmdebüt, einem in erster Linie an ein senegalesisches Publikum gerichteten Meisterwerk, setzte Ousmane Sembene 1966 ein visionäres und mutiges Zeichen. (DCA)

Details

Mbissine Thérèse Diop, Anne-Marie Jelinek, Robert Fontaine
Ousmane Sembène
Ousmane Sembene

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken