Brotherhood

Taegukgi hwinalrimyeo

Südkorea, 2004

FilmDramaKriegsfilm / Antikriegsfilm

Die tragische, bis zum offenen Kampf eskalierende Entfremdung zweier Brüder als Analogie für die Spaltung Koreas in verfeindete Bruderstaaten.

Min.148

Start09/08/2006

Das hochdramatisch entwickelte, herzergreifende Handlungsgeschehen, verbunden mit überaus spektakulären Kampfszenen, sorgen für enorme Spannung und starke Gefühle.

BROTHERHOOD ist ein Film der Superlative: Nie zuvor wurden in Korea derart aufwändige Actionszenen gedreht, mit einem Heer von 25.000 Statisten. BROTHERHOOD ist die teuerste Produktion in der Geschichte des koreanischen Kinos. Sie brach alle Kassenrekorde und anvancierte zum erfolgreichsten Film aller Zeiten in Südkorea, wo laut Statistik jeder vierte Bürger BROTHERHOOD im Kino sah. "Krieg hat zwei Gesichter", sagt der Regisseur und Drehbuchautor Je-gyu Kang. "Es gibt die Gewalt, aber da ist auch eine sehr emotionale, menschliche Seite. Mein Film stellt beide Aspekte dar, um die Realität des Krieges zu vermitteln."

IMDb: 8.2

Kaufen & Leihen

Leider konnten wir keine Streaming-Angebote für Brotherhood finden.

  • Schauspieler:Dong-gun Jang, Bin Won, Eun-ju Lee

  • Regie:Je-gyu Kang

  • Autor:Je-gyu Kang, Sang-don Kim

  • Verleih:3L Filmverleih

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.