Buba

Buba

GE, 1930

FilmDokumentarfilm

In der Hochgebirgsregion Ratscha im nordöstlichen Teil Westgeorgiens kämpfen die Menschen seit Jahrhunderten ums Überleben.

Min.39

Kaum ist die karge Ernte eingebracht, steigen die Männer ins Tal und lassen Frauen und Kinder zurück, der gefährlichen Natur ausgeliefert, monatelang. Nutsa „Nino“ Gogoberidse (Lana Gogoberidses Mutter) überblendet in ihrem emotionsgeladenen pionierhaften Dokumentarfilm die patriarchale Ordnung mit Bildern einer strahlenden, sozialistischen Zukunft. Selbst Opfer dieser Utopie, waren Film und Regisseurin lange vergessen.

IMDb: 7.5

Powered by JustWatch
  • Regie:Nutsa Gogoberidze

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.