Bürgschaft für ein Jahr

 D 1981
93 min.
7.30
Bürgschaft für ein Jahr

Nach der Scheidung kommt die U-Bahn-Wäscherin Nina mit dem Leben nicht mehr klar. Mit ihren drei Kindern will sie eine gute Mutter sein und einer geregelten Arbeit nachgehen, aber dann überkommt sie die Einsamkeit.

Sie flieht aus ihrerem Frust und sucht die Unterhaltung und ihr Vergnügen. Damit vernachlässigt sie Mireille, Jaqueline und René über Jahre. Jaqueline und René sind deshalb verhaltensgestört, sie suchen keinen Kontakt zu anderen und sind an nichts interessiert, ihr Gefühlsleben ist verkümmert.

Erlebnisse über den ständig betrunkenen Vater, Streitereien, Gewalttätigkeiten, schafften Angst und Aggressivität.
Als das Jugendamt ihr das Sorgerecht entzieht, bürgen zwei Schöffen für Nina und die Kinder......

Details

Katrin Saß, Enrico Robert,Cornelia Förder ua.
Herrmann Zschoche
Gabriele Kotte

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken