Carte Blanche (2015)

2015

Drama

Das bewegende Drama basiert auf einer wahren Geschichte.

Min.106

Kacper, ein Lehrer mit Leib und Seele, unterrichtet Geschichte an einer höheren Schule in Polen. Es ist ihm ein persönliches Anliegen, seine zum Teil schwierigen Schüler bis zur Matura zu begleiten und für sie in brenzligen Lebenslagen da zu sein. So etwa auch für die rebellische Klara, die offenbar mit einem besonders belastenden Geheimnis zu kämpfen hat. Als Kacper eines Tages aber selbst in eine schier ausweglose Situation gerät - aufgrund einer entdeckten Erbkrankheit droht er langsam zu erblinden - lässt er mit Ausnahme seines besten Freundes Wiktor niemanden an sich heran. Aus Angst, seinen zur Leidenschaft gewordenen Beruf nicht mehr ausüben zu können, versucht er mit allen Mitteln, sein immer schlimmer werdendes Leiden so lange wie möglich zu verheimlichen. Erst nach und nach erkennt Kacper jedoch, dass sich ihm mit dem Verlust seines Augenlichts auch neue Chancen eröffnen können.

IMDb: 6.6

  • Schauspieler:Andrzej Chyra, Urszula Grabowska, Arkadiusz Jakubik

  • Regie:Jacek Lusiński

  • Kamera:Witold Plóciennik

  • Autor:Jacek Lusiński

  • Musik:Pawel Lucewicz

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.