Chaplin - Ballet von Mario Schröder

 
Tanzfilm 
Chaplin - Ballet von Mario Schröder

Der kleine Kerl mit dem Schnurrbart, Filzhut und seinem Bambusrohr ist weltberühmt. Aber wer ist der Mann hinter dieser Figur?

Mario Schröder hat sich diese Frage gestellt und "Chaplin" choreografiert. Der Aufstieg zur Berühmtheit macht Chaplin zu einer Person von öffentlichem Interesse. Der Clown wird politisch und wird unter dem Verdacht des Kommunismus vielleicht ausgewiesen. Das Ballett beschreibt Chaplins leben in Relation zu seiner kreativen Arbeit und zeigt, dass hinter dem lustigen Tramp ein Kuünstler steckt, der seine Umgebung bewusst und einfühlsam beobachtet.

Dirigent: Matthias Foremny

Solisten: Amelia Waller, Tyler Galster

Orchester: Gewandhausorchester Leipzig

Aufführung: Oper Leipzig, 2013

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken