Chumlum

 1964
Independent 
film.at poster

Chumlum: ein farbenfroher Flower-Power-Trip. Zur hypnotischen Musik des titelgebenden Instruments eine Serie von Überblendungen: Tunnels, Möwen, Stadtlandschaften, Transvestiten zwischen schneeweißen Blütenblättern und (vor allem) ein barock dekorierter Raum voller Figuren, die gerade Flaming Creatures entstiegen sein könnten. Im ständigen Übergang zerfließen Körper, Köpfe, Räume zu einer mystischen, undefinierbaren, utopischen Einheit. Einer der schönsten Filme der sechziger Jahre.

Filmmuseum

Details

Jack Smith, Beverly Grant, Mario Montez
Ron Rice
Angus MacLise

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken