Der Nachtfalter

CMA

1980

Independent

Der Moderator einer Radiosendung für Hilfesuchende ist im Privatleben apathisch und zermürbt, bis er die Möglichkeit zu einer Beziehung mit einer Hörerin erhält.

Jan betreut im Rundfunk eine Nachtsendung für Schichtarbeiter, Schlaflose und einsame Herzen. Anonyme Hörer vertrauen ihm ihren Kummer und ihre tiefsten Geheimnisse an. Die öffentlichen Beichten lassen aus dem Rundfunkmoderator einen Priester und Berater werden. Er scheint sich über die kleinen Erfolge seiner Gesprächspartner zu freuen und mit ihnen zu weinen, wenn nötig. In den einsamen Studionächten ist er voller Leben. Doch wenn der Tag anbricht, fühlt er sich apathisch, gleichgültig und zermürbt. Außerhalb des Studios ist Jan orientierungslos, er könnte zum ratsuchenden Kunden siner eigenen Sendung werden.

Dieser Zwiespalt von Tag und Nacht, der Schwebezustand zwischen Traum und Realität ist Motor der Handlung, die wie ein Krankheitsbild verläuft, dessen Diagnose die Symptome Einsamkeit, Isolatiuon und Entfremdung in kühlen, monochrom gefilterten Blautönen spürbar macht. Doch Jan eröffnet sich die Chance zu einer neuen Beziehung mit einer seiner Höhrerinnen...

  • Schauspieler:Roman Wilhelmi, Anna Seniuk, Iwona Bielska, Nela Obarska, Jerzy Trela, Grzegorz Heroninski, Marke Probosz, Piotr Fronczewski, Jerzy Stuhr, Inez Fichna, Jolanta Nowak, Jan Hencz

  • Regie:Tomas Zygadlo

  • Kamera:Jacek Zygadlo

  • Autor:Tomasz Zygadlo

  • Musik:Jan Kanty Pawluskiewicz

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.

Ähnliche Filme