Community of Praise

USA, 1982

Dokumentation

Das Porträt fundamentalistischer Christen im Mittelwesten der USA

Min.58

"Community of Praise" ist das Porträt fundamentalistischer Christen im Mittelwesten der USA, zu deren Familienalltag auch Dämonenaushauchen, Liedersingen und Beten für einen freien Parkplatz gehört. Seine liberalen Freunde hätten den Film nicht gemocht, erzählt Leacock, weil er über den Glauben der Familie nicht hergezogen war, aber er habe keinen Grund dazu gesehen. Die Familie selbst hätte den Film geschätzt: "Wir wussten gar nicht, dass wir so lustig sind."

  • Regie:Richard Leacock, Marisa Silver

  • Kamera:Richard Leacock

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.