Como me da la Gana II

Chile, 2016

Min.86

Schon einmal, als vor 30 Jahren in Chile unter dem Militärregime an ein unabhängiges Filmschaffen nicht mehr zu denken war, Verschleppungen und Folter zur alltäglichen Praxis wurden, stellte Agüero etlichen seiner Regiekollegen unumwunden die Gretchenfrage nach dem Sinn und Zweck ihres Tuns. Im ungleich komplexeren, Erinnerung und Zukunft der Bilder verhandelnden Nachfolger bleibt zwar der verbindliche Tonfall erhalten. Doch wenn es, an die Cutterin gerichtet, heißt: «Wir haben verloren, Sophia», ist dies nicht endgültig, sondern mit altersmilder Verschmitztheit setzt der Film danach einfach nochmals von neuem an.

  • Schauspieler:Pablo Larraín, Cristian Jimenez, Alicia Scherson, Marialy Rivas, Christopher Murray, Niels Attalah, Roya Eshraghi, Jose Luis Torres Leiva, Andrés Racs, Francisco Vargas

  • Regie:Ignacio Agüero

  • Webseite:http://viennale.at/de/film/como-me-da-la-gana-ii

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.