Csárdás

1935

Komödie

Ein temporeiche Großstadtkomödie mit verruchten Bars, Polizeirazzien, trinkfesten Blondinen und vorlauten Ganoven.

Min.85

Tibor von Halmay und Hans Olden konnten selbst aus kleinen Rollen lebendige Charaktere schaffen, und Max Hansen war und ist die Hauptattraktion des Films: Sein pfiffiges Jungengesicht, sein sicheres Gespür für visuelle Wirkung und Timing sowie seine einprägsame Stimme machten ihn zum idealen Tonfilmkomiker. Dies war sein vorletzter Auftritt in einem deutschsprachigen Film,.

  • Schauspieler:Max Hansen, Irène von Zilahy, Hans Olden

  • Regie:Jakob und Luise Fleck

  • Kamera:Willy Hameister

  • Autor:Siegfried Tisch und Fred Heller

  • Musik:Max Niederberger, Franticek Lukác

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.