Das Füllhorn

 Spanien/Kuba 2008

El Cuerno De La Abundancia

Komödie 107 min.
6.70
film.at poster

In einem kleinen Dorf in Kuba schlägt die Nachricht wie eine Bombe ein: alle, die Castiñeira heißen, sind Erben eines riesigen Vermögens aus Zinsen einer Geldsumme, die Mönche im 18. Jahrhundert auf einer englischen Bank deponiert hatten. Damit ist es mit dem Frieden im Dorf erst einmal vorbei. Und vor den Erben steht der Papierkrieg, in den sich die Castiñeiras nun stürzen, allen voran Bernadito. Auf dem Weg zum Reichtum gibt es viele Probleme.

Ganz in der Tradition der kubanischen Komödie steckt EL CUERNO DE LA ABUNDANCIA voller gesellschaftlicher Anspielungen. Mit rasantem Tempo - hier wirken sogar die Fahrradfahrten auf klapprigen Rädern bei 40 Grad wie Formel 1 Rennen - und typisch kubanischem Wortschwall werden wieder einmal die Bürokratie und das nicht so einfache Alltagsleben auf die Schaufel genommen. Der Regisseur von so bekannten Filmen wie ERDBEER UND SCHOKOLADE, GUANTANAMERA oder KUBANISCH REISEN erzählt mit viel Ironie und Liebe zu seinen Figuren eine absurde Geschichte, die wohl nur auf der Zuckerrohr-Insel spielen kann - mit allen Super-Stars des kubanischen Kinos.

Details

Paula Ali, Tahimi Alvariño, Vladimir Cruz, Laura De la Uz
Juan Carlos Tabío
Lucio Godoy
Hans Burman
Arturo Arango, Juan Carlos Tabío

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken