Das Samenkorn

Ankur

Indien, 1973

Independent

Ein junger Mann kehrt aus der Stadt in sein Elternhaus im feudalen Andhra heim.

ANKUR erzählt die Geschichte eines jungen Mannes, der aus der Stadt in sein Elternhaus im feudalen Andhra Pradesh heimkehrt, wo er seine Stellung als Sohn des Großgrundbesitzers zu einer Affäre mit Laxmi, der Frau eines taubstummen Arbeiters, ausnützt, die als Dienerin im Haus beschäftigt ist.



Länge: 120 Minuten

  • Schauspieler:Shabana Azmi, Sadhu Neher, Anant Nag, Priya Tandulkar, Agha M. Hussain

  • Regie:Shyam Benegal

  • Kamera:Govind Nihalani

  • Autor:Shyam Benegal

  • Musik:Vanraj Bhatia

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.