Das Spiel mit der Liebe

 MEX 2009

Amar

Drama 107 min.
4.60
film.at poster

Carlos möchte es gerne, aber Susanne will nicht. Joel möchte es nicht, aber Patricia zwingt ihn dazu. Gabriel wartet darauf, aber Martha verweigert sich. Amado versucht es mit einer amerikanischen Frau und verliert den Spass daran. Und Benito hat es sein Leben lang. Manche wollen es und manche wollen mehr davon. Vom Spiel mit der Liebe.

Der mexikanische Regisseur Jorge Ramírez-Suárez entwickelt in seinem Spielfilm ein Kaleidoskop der Liebe: vom verliebten Teenager über den gestressten Liebhaber bis hin zum alternden Ehemann, der seine Frau noch immer vergöttert. In einem raffiniertem Zusammenspiel von Akteuren, die scheinbar nichts miteinander zu tun haben, aber deren Wege sich zufällig, privat oder beruflich kreuzen, zeigt AMAR die unterschiedlichsten Spielarten der Liebe auf. Wie im Appartement des Onkels dann doch endlich die Defloration stattfindet, der alte Troubadour sich mit seinem Liebesständchen für seine Frau das Herz aus der Seele singt oder am Set die Produzentin den Regisseur brutal vernascht, das alles erzählt der Regisseur episodisch in einem Film über Begierden und die Liebe - ein kurzweiliger und unterhaltsamer Liebesreigen.

Details

Luis Ernesto Franco, Diana García, Tony Dalton, María Aura, Pedro Damián
Jorge Ramírez Suárez
Luis David Sansans
Jorge Ramírez Suárez

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken