Der Gipfel - Performing G20

DE, 2018

Dokumentarfilm

2015 hat sich Rasmus Gerlach in seinem Film „Gefahrengebiete & andere Hamburgensien“ bereits intensiv mit Polizeigewalt auseinandergesetzt.

Min.77

Es liegt daher nahe, dass der Regisseur in seinem neuen Dokumentarfilms „Der Gipfel - Performing G20“ daran anknüpft - und dabei viele Fragen rund um die Polizeiaktionen beim G20 verhandelt, die die Öffentlichkeit seit den Protesten diskutiert. Aber: In den Blickpunkt gerückt werden andere Themen. Mit „Der Gipfel - Performing G20“ holt Gerlach zentrale Momente der Aktions- und Performancekunst, die Teil des Protests waren, wieder in das Bewusstsein der Öffentlichkeit zurück beziehungsweise macht sie für manche Zuschauer erstmals sichtbar.

  • Regie:Rasmus Gerlach

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.