Der Unschuldige

CH, DE, 2018

Drama

Der triste Alltag einer Labortechnikerin gerät aus den Fugen, nachdem ich Ex-Verlobter aus dem Gefängnis zurückkehrt.

Min.114

Eine trostlose Welt aus Vorstadt-Neubauten und anonymen Mehrzwecksälen - dies ist die Welt von Ruth, Labortechnikerin, Mutter zweier Töchter, verheiratet mit dem strenggläubigen Hanspeter. Als sie eines Tages ihren ehemaligen Verlobten Andreas wiederzusehen glaubt, der einst nach einer umstrittenen Verurteilung für einen Raubmord ins Gefängnis ging, gerät ihr Alltag aus den Fugen. Erst muss sie sich im Gottesdienst ihrer Freikirche übergeben, dann zieht sie sich die Haut um die Fingernägel ab, und bald schon sitzt jener Andreas nachts auf dem Familiensofa. Oder hat sich Ruth dieses Wiedersehen nur eingebildet? (Patrick Heidmann, Tagblatt)

  • Schauspieler:Judith Hofmann, Naomi Scheiber, Christian Kaiser

  • Regie:Simon Jaquemet

  • Kamera:Gabriel Sandru

  • Autor:Simon Jaquemet

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.