Der Pfarrer von Kirchfeld

 A 1937
81 min.
film.at poster

Der mit einem Minimalbudget gedrehte Film ist ein bemerkenswertes Beispiel für den Widerstand gegen das NS-Diktat.

Wer kennt sie nicht, die Vielzahl bäuerlicher Schicksale vor landschaftlich reizvollem Hintergrund, die unter dem Begriff »Heimatfilm« zahllosen Kinogängern Ablenkung und moralische Erbauung gegönnt haben. Auch in der schwierigen Situation des Jahres 1937, als die meisten unabhängigen Produzenten und Filmschaffenden Österreich bereits verlassen hatten, war eine Anzengruber-Verfilmung eine kalkulierbare Angelegenheit.

Details

Hans Jaray, Hansi Stork, Karl Paryla, Frida Richard, Fred Hülgerth, Ludwig Stoessel, Rudolf Steinböck u.a.
Jakob und Luise Fleck
Viktor Altmann, Karl M. May
Ernst Mühlrad
Hubert Frohn (= Friedrich Torberg) nach L. Anzengruber

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken