Der Tag, als Stalins Hose verschwand

 Mazedonien / Tschechien 2005

Golemata voda

Drama 93 min.
7.10
film.at poster

Auf seinem Sterbebett sieht sich der mazedonische Politiker Lem Nikodinoski an den Ort seiner Kindheit und gleichzeitig zu seinen schlimmsten Erinnerungen zurückkehren.

Der mazedonische Politiker Lem Nikodinoski wird mit einem Herzinfarkt ins Krankenhaus eingeliefert. In Rückblenden erinnert er sich an seine Kindheit in einem kommunistischen Waisenhaus der Nachkriegszeit. Hier trifft er den charismatischen Isak, der sich als Einziger der Jungen traut, die repressive Autorität der Heimleiter zu hinterfragen ...

Details

Saso Kekenovski, Maja Stankovska, Mitko Apostolovski, Verica Nedeska, Risto Gogovski, u.a.
Ivo Trajkov
Ivo Trajkov, nach einem Roman von Zhivko Chingo

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken