Der Tag danach

 I 2001

Domani

Drama 88 min.
film.at poster

Beziehungen, die sich zwischen den Überlebenden eines Erdbebens anspinnen.

1997 verwüstet ein Erdbeben das Dorf Cacchiano in Umbrien und zerstört fast alle Häuser. Es hinterlässt zunächst auch Risse und Brüche im Leben der Menschen, aber schließlich schweißt es die Menschen zusammen, lässt sie gemeinsam gegen die Bezirksregierung rebellieren. Das Leben aller Dorfbewohner wird sich unwiederbringlich ändern.
"Francesca Archibugi erzählt diese schmerzvolle und zugleich optimistische Geschichte in einem durch Leichtigkeit geprägten Stil, wobei das Drama sich mit der Komödie abwechselt." (Piero Spila, Film segnalati dal Sindacato Critici Cinematografici)

Details

Marco Baliani, Ornella Muti, Valerio Mastandrea, Ilaria Occhini, Patrizia Piccinini ua.
Francesca Archibugi
Francesca Archibugi

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken