Der Weg allen Fleisches

 GB 1976

The Sailor Who Fell from Grace with the Sea

Drama 105 min.
6.20
film.at poster

Die enge Bindung eines 13-Jährigen an seine junge Mutter wird auf dramatische Weise gestört, als die verwitwete Frau ein Liebesverhältnis mit einem Seemann beginnt.

Der 13-jährige Jonathan (Jonathan Kahn) hat ein enges Verhältnis zu seiner Mutter, einer noch jungen Witwe (Sarah Miles). Durch ein Loch in der Wand beobachtet er sie in ihrem Schlafzimmer und wird so zum ersten Mal mit Sexualität konfrontiert. Jonathan steht gleichzeitig unter dem Einfluss eines Mitschülers namens "Chef", der von den Mitgliedern seines Geheimbundes absolute Unterwerfung fordert, um seine faschistoiden Vorstellungen einer Herrenmenschenrasse zu verwirklichen.

Doch dann taucht der Seemann Jim (Kris Kristofferson) auf, und sowohl Jonathan als auch seine Mutter sind von ihm fasziniert. Für Jonathan ist er die Verkörperung des heroischen Heldentums, das er verehrt. Daran ändert sich auch nichts, als Jim und seine Mutter ein Liebespaar geworden sind. Als sich Jim aber entschließt, Jonathans Mutter zu heiraten und ein Leben an Land zu führen, bricht für den Jungen eine Welt zusammen. Er fühlt alle seine Ideale durch Jim verraten. In einem Tribunal liefert er Jim dem Geheimbund aus.

Details

Sarah Miles, Jonathan Kahn, Kris Kristofferson, Margo Cunningham, Earl Rhodes, u.a.
Lewis John Carlino

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken