Der Zigeunerbaron (Johann Strauß)

 2000
Musikfilm / Musical 130 min.
film.at poster

Aufführung der Mörbischer Seefestspiele

Dirigent: Rudolf Bibl

SolistInnen: Peter Edelmann, Heinz Zednik, Harrie van der Plas, Martina Serafin, Helmut Berger-Tuna, Brigitte Pinter u.a.

Keine Operette passt wohl so gut in das pannonische Ambiente der Mörbischer Seefestspiele wie "Der Zigeunerbaron" von Johann Strauß. Lieder wie "Ja, das Schreiben und das Lesen" und "Borstenvieh und Schweinespeck" haben sich längst aus der Gesamtkomposition verselbständigt und einen eigenen musikalischen Siegeszug angetreten. Mit spritzigen Takten wie diesen konnte Strauß an der Zensur vorbei eine überkommene Gesellschaftshierarchie lächerlich machen, die alles auf den Geburtsstand gab und es niemandem schwerer machte als "Emporkömmlingen" aus den unteren sozialen Schichten.

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken