Deutschland Trilogie

 D 1989
200 min.
film.at poster

Christoph Schlingensiefs Deutschland Trilogie beinhaltet die originalen Kinofassungen von 100 Jahre Adolf Hitler (1989, 55 min), Das Deutsche Kettensägenmassaker (1990, 63 min) und Terror 2000 (1992, 75 min).

100 Jahre Adolf Hitler - Die letzte Stunde im Führerbunker behandelt die letzte Stunde vor dem Ende des zweiten Weltkriegs und vor Hitlers Selbstmord, in der sich die Führungsriege des Dritten Reichs um Adolf Hitler in dessen Bunker versammelt.
Im Film Das Deutsche Kettensägenmassaker - Die erste Stunde der Wiedervereinigung
zeichnet Christoph Schlingensief die erste Stunde der Wiedervereinigung Deutschlands im
Jahr 1989 als ein nationales Schlachtfest nach.
Der 1992 folgende Film Terror 2000 - Intensivstation Deutschland ist an das Gladbecker
Geiseldrama angelehnt, in dessen Verlauf drei Menschen starben. Das Verhalten der
damals beteiligten Journalisten, die im Fluchtfahrzeug mitfuhren und durch ihre Nähe zum
Geschehen die Polizeiarbeit behinderten, entfachte eine intensive öffentliche Debatte über
die Verantwortung und Grenzen des Journalismus.

Details

Christoph Schlingensief

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken