Die Farbe des Ozeans

2011

Drama

Die Touristin Nathalie erlebt auf Gran Canaria das Elend von Flüchtlingen aus nächster Nähe und versucht zu helfen.

Min.95

José arbeitet als Grenzpolizist
auf Gran Canaria und muss
täglich über das Schicksal
Hunderter afrikanischer
Flüchtlinge entscheiden. Als
eines Tages ein weiteres
Flüchtlingsboot mit zehn
Überlebenden an den Strand
gespült wird, erlebt die Touristin
Nathalie das Elend aus nächster
Nähe und hilft den
Rettungskräften so gut sie kann.
Die Flüchtlinge werden in ein
Lager bis zu ihrer Abschiebung
abtransportiert, da José
vermutet, sie seien keine
politischen Flüchtlinge.
Entgegen dem Willen ihres
Mannes verhilft Nathalie dem
Afrikaner Zola zur Flucht, wo er
jedoch kurzer Hand in die Fänge
von kriminellen
Menschenschmugglern gerät...

IMDb: 6.5

  • Schauspieler:Álex González, Hubert Kounde, Sabine Timoteo

  • Regie:Maggie Peren

  • Kamera:Armin Franzen

  • Autor:Maggie Peren

  • Musik:Carolin Heiß, Marc-Sidney Müller

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.

Die Farbe des Ozeans

1/2