Die Kunst, sich die Schuhe zu binden

 Schweden 2011

Hur många lingon finns det i världen?

Tragikomödie 19.10.2012 ab 0 100 min.
6.00
Die Kunst, sich die Schuhe zu binden

Der verkrachte Schauspieler Alex sorgt mit frischen, neuen Ideen für Aufruhr in einer Einrichtung für Menschen mit Handycap.

Alex ist ein ziemlicher Loser. Seine Träume von einer Theaterkarriere platzen, und dann verlässt ihn auch noch seine Freundin Lisa. Der einzige Job, den ihm das Arbeitsamt anbietet, ist als Betreuer in einem Behindertenheim in einer Provinzstadt zu arbeiten. Alex versuch das Beste daraus zu machen und meldet seine Behinderten-Truppe bei "Schweden sucht den Superstar" an - das kann natürlich nur schiefgehen...

Nach einer wahren Geschichte, frei nach dem berühmten Ensemble des Behinderten-Theaters "Glada Hudik", das 1996 vom damaligen Behindertenbetreuer Pär Johansson gegründet wurde.

Details

Sverrir Gudnason, Vanna Rosenberg, Mats Melin, Theresia Widarsson u.a.
Lena Koppel
Josef Tuulse
Rozbeh Ganjali
Trine Piil Christensen, Lena Koppel
Polyfilm
ab 0

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken

  • SEHR BERÜHREND!!
    Ich habe heute die Premiere gesehen und war sehr berührt. Ein sehr sehenswerter Film mit vielen sensiblen Zwischentönen! Es sind die "Normalen" die mit dem Leben ringen, nicht die Behinderten!
    Hngehen anschauen.