Die Schweiz bauen

CH, 2011

FilmKurzfilm

Acht Filme stellen in einer wahren tour-de-force einige der schönsten Beispiele der aktuellen Baukultur der Schweiz vor,

Mit den Filmen:


Der Leuchtturm - Schulhaus Leutschenbach in Zürich-Schwamendingen

(R: Beatrice Stebler | CH 2011)


Das Wunderdorf Vrin (R: Bertilla Giossi | CH 2011)


Übers Wasser gehen - Fußgängersteg Rapperswil am Bodensee
(R: Jürg Egli | CH 2011)


Die Welle - Learning Centre (EPFBpin Lausanne (R: Pierre Maillard | CH 2011)


Das flexible Rechteck - Palazzo Canavée in Mendriso (R: Michael Belrami | CH 2011)


Das befreite Haus - Atelier Linard Bardill in Scharans (R: Jürg Egli | CH 2011)


Weitsicht - Hochhaus Weberstrasse in Winterthur
(R: Béla Batthyany & Marion Schramm | CH 2011)


Refugium der Zukunft - Monte-Rosa-Hütte in Zermatt (R: Daniel Leuthold | CH 2011)



Acht Filme, entstanden aus einer Zusammenarbeit von SRG mit dem Schweizer Ingenieur- und Architektenverein (SIA) stellen in einer wahren tour-de-force einige der schönsten Beispiele der aktuellen Baukultur der Schweiz vor, von Infrastruktur-, Technik- und Nutzbauten über Kultur- bis zu kleineren Wohnbauten. Den gezeigten Projekten gemeinsam sind ein behutsamer, auf Nachhaltigkeit bedachter Umgang mit der Landschaft, sowie eine hohe architektonische, ästhetische und technische Qualität.

Kaufen & Leihen

Leider konnten wir keine Streaming-Angebote für Die Schweiz bauen finden.

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.