Die Türken kommen

AT, 1970

Film

Min.74

12.3.1938 – »ein großer Tag«. Schuschniggs Volksabstimmung muss abgesagt werden. Hitlers Truppen überschreiten die Grenze. Der Anschluss. »Samma jetz scho Deitsche?« Kriegsanfang. Kriegsende. Wiederaufbau. Ständig muss man zugunsten von Propaganda und Heuchelei umschreiben. Federmann, halbjüdischer Sozialist, Schreibpartner von Milo Dor, war einer der galligsten Zeitkritiker. Glücks Fernsehspiel dazu ist eines der bösesten und gscheitesten Gegengifte zu Nazi-Seligkeit und Wegschweigen. Trotz der Schmucklosigkeit des TV-Spiels ist dies die wesentlich tiefergehende Version des großen Kinofilms 38. (Paul Poet)

Kaufen & Leihen

Leider konnten wir keine Streaming-Angebote für Die Türken kommen finden.

  • Schauspieler:Heinrich Trimbur, Carl Bosse, Hanns Krassnitzer, Oskar Willner, Hilde Sochor, Hedi Marek

  • Regie:Wolfgang Glück

  • Autor:Wolfgang Glück

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.