Die Wilby-Verschwörung

The Wilby Conspiracy

GB, 1974

Min.105

Südafrika: Der Freiheitskämpfer Twala wird nach mehrjähriger Haft aus dem Gefängnis entlassen, doch alsbald von Polizisten misshandelt und erneut vor Gericht gestellt. Seine Anwältin und ein Bergbauingenieur, beide Zeugen der Willkür, fassen den Plan, Twala zu befreien. Gemeinsam versuchen sie nach Rhodesien – in die politische Frei- heit – zu iehen, doch der Geheimdienst des Apartheid-Regimes ist ihnen auf den Fersen … DIE WILBY-VERSCHWÖRUNG präsentiert das Thema Apartheid in Form eines actionreichen, mit Sidney Poitier und Michael Caine hochkarätig besetzten Polit-Thrillers. Als Regisseur wurde Ralph Nelson verp ichtet, der schon Jahre zuvor für Aufsehen sorgte, als er mit DAS WIEGENLIED VOM TOTSCHLAG einen Western über die Ausrottung der Indianer Nordamerikas drehte. (Raimund Fritz)

  • Schauspieler:Sidney Poitier, Michael Caine, Nicol Williamson, Persis Khambatta, Rutger Hauer

  • Regie:Ralph Nelson

  • Autor:Rodney Amateau, Harold Nebenzal

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.