Die Frau des Leuchtturmwärters

 F 2004

L'équipier

Drama 20.01.2006 104 min.
7.10
film.at poster

In einer durchwachten Nacht erfährt Camille Dinge, von denen sie nichts wusste und die ihre Identität in ein neues Licht stellen.

Camille kehrt nach Ouessant, ihrer Heimatinsel vor der bretonischen Küste, zurück. Es ist eine Reise des Abschieds, denn sie möchte ihr Geburtshaus verkaufen, das seit dem Tod der Mutter unbewohnt ist. In einer letzten Postsendung an ihre Mutter befindet sich ein Buch. Das Umschlagbild zeigt den Leuchtturm "La Jument" - Arbeitsplatz des Vaters und Fixpunkt ihrer Kindheit. Neugierig beginnt Camille zu lesen. In dieser durchwachten Nacht erfährt sie Dinge, von denen sie nichts wusste und die ihre Identität in ein neues Licht stellen.

Details

Sandrine Bonnaire, Philippe Torreton, Grégori Derangère, Émilie Dequenne u.a.
Philippe Lioret
Philippe Lioret, Emmanuel Courcol, Christian Sinniger
Filmladen

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken

  • schön und traurig
    wie halt manche liebesgeschichten sein können - schön und traurig und unmöglich. dazu die romantische umgebung der bretagne, ein vom meer umtoster leuchtturm, eine liebesgeschichte, die sich (mit einer einzigen ausnahme) nur in blicken, lächeln und kleinen dialogen ausdrückt. zwei monate, die ein leben veränderten. keine schwarz-weiß-malerei bei den charakteren und ein ende, das alles relativiert: worin besteht nun das leben - in zwei monaten von liebe und leidenschaft oder in jahrzehnten des vergessens oder erinnerns? für jeden fan von sandrine bonnaire ein muss! taschentücher mitnehmen!