Die Mädchen von Wilko

 Polen 1979

Panny z Wilka

Drama 
film.at poster

Ein junger Mann kehrt in sein Heimatdorf zurück, und findet eine Stimmung der Resignation vor.

Eine Landpartie Anfang 30er Jahre: Wiktor Ruben kehrt für kurze Zeit nach Wilko zurück. Es ist der Ort seiner Jugend, an dem er vor fünfzehn Jahren mit den Schwestern des benachbarten Gutes eine unbeschwerte Zeit des Glücks verbracht hatte. Er sucht die Erinnerung, doch die Zeit ist an den Frauen vom Wilkohof nicht spurlos vorüber gegangen. Die schöne Fela, mit der ihn starke Zuneigung verband, ist gestorben. Kazia, die älteste, ist geschieden und lebt als Hausfrau mit ihrem Sohn. Julia und Jola sind mit ungeliebten Männern verheiratet. Nur Tunia, die jüngste, ist noch frei. Sie fühlt sich zu Wiktor hingezogen, den sie an Fela erinnert, aber er nimmt die Möglichkeit einer engeren Beziehung nicht wahr. Das Leben hat ihn desillusioniert wie die Schwestern, die nun ein durchschnittlich melancholisches Provinzleben führen...

Österreichisches Filmarchiv

Details

Daniel Olbrychski, Anna Seniuk, Maja Komorowska, Stanislawa Celinska, Krystyna Zachwatowicz, Christine Pascal
Andrzej Wajda
Karol Szymanowski
Edward Klosinski
Zbigniew Kaminski

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken